Auf dieser Seite findet Ihr ein Sammelsurium an Tips & Tricks rund um das beliebte WordPress Plugin ContactForm7. Vielleicht ist ja auch etwas hilfreiches für dich dabei. Die aktuelle Version des Plugin ContactForm7 findest du auf WordPress.org. Eine sehr übersichtliche Dokumentation (englisch) findest du auf der offiziellen Website von ContactForm7.com

Schreibweise des ContactForm7 Shortcodes

wpcf7-shortcode-schreibweise

Shortcodes ausgeben

Um einen Shortcode im E-Mail-Bereich von WPCF7 auszugeben ist eine kleine Anpassung in der functions.php deines Themes nötig. Diese Anpassung muss für jeden Shortcode, den du in WPCF7 verwenden möchtest erstellt werden.

Und mit diesem Snippet könnt ihr Shorctcodes im Formular ausgeben.

HTML5 Placeholder

So verwendest du den HTML5 Placeholder für die Input-Felder deines WPCF7- Formular

 

Multi E-Mail-Empfänger

Erstelle ein Dropdown für dein Formular, in dem mehrere Empfänger (E-Mailadresse) für das Formular ausgewählt werden können

 

Redirect

Leiten Sie den Besucher nach erfolgreichem Versenden des Formulars auf eine spezifische Seite weiter

 

Hide Fields

Blenden Sie einzelne Felder oder auch das ganze Formular nach erfolgreichem Versenden des Formulars aus

 

Darstellung Absender

Um die Absender-Adresse der zweiten E-Mail (z.Bsp. Bestätigungs-Mail) korrekt darzustellen muss der Absender wie folgt eingetragen werden. Standardmässig wird hier „WordPress“ als Absender aufgeführt

 

 


Ihr Browser ist stark veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf Browse Happy um sicher und unbeschwert surfen zu können.
Eine Initiative von WordPress